Geschichtenweberei

Geschichtenweberei · 2019/10/19
Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben. Dieser alte Spruch trifft noch immer zu, und machmal braucht es einen Käfer als Glücksbringer ...

Geschichtenweberei · 2019/10/04
Sie hat es tatsächlich geschafft, der Roya zu entkommen. Diese denkt jedoch nicht daran, ihre Beute einfach so entkommen zu lassen. Und ihre Gefährten betrachten Dinka nun auch mit ganz anderen Augen (Fortsetzung zu 'Roter Mond')

Geschichtenweberei · 2019/10/02
Selbst als abgeklärtem Dieb können einem Dinge begegnen, die unerklärlich scheinen und das Leben von Grund auf verändern.

Geschichtenweberei · 2019/09/25
Er hatte sie fast vergessen - die Liebe seines Lebens. Doch ist es wirklich Zufall, der ihn nach all der Zeit wieder zu ihr führt?

Geschichtenweberei · 2019/09/07
Wie schnell gerät man in eine Situation und hat sofort ein Urteil parat - doch manchmal trügt der Schein eben auch ...

Geschichtenweberei · 2019/08/30
In der Gewalt der Roya entdeckt Dinka zu ihrem eigenen Erstaunen, dass sie doch mehr weiß, als alle ahnen. (Fortsetzung zu 'Bärenmond')

Geschichtenweberei · 2019/08/23
Was tut man nicht alles, um seinen hitzegestressten Hunden etwas Erleichterung zu verschaffen. Sich mit dicken Spinnen anlegen zum Beispiel...

Geschichtenweberei · 2019/08/15
Wenn man jemanden überlistet, der einen austricksen wollte, dann ist das auf jeden Fall ein Grund zum Feiern!

Geschichtenweberei · 2019/08/09
Wie der Begriff schon sagt, braucht man Mut, um eine Mutprobe zu bestehen. Doch manchmal bedarf es noch viel mehr davon, um sich gegen diesen Zwang zur Wehr zu setzen.

Geschichtenweberei · 2019/08/01
Da niemand sagen kann, wie groß der Roya-Einfluss auf Dinka war, beschließen die Gefährten, weiterzuziehen - in das Land der Sternen-Elben. (Fortsetzung zu 'Erdbeermond')

Mehr anzeigen